THE BLOG

19
May

ruhige Atmosphäre, Shiatsu und die passenden Fauteuils

diese beiden wunderschönen Stücke waren schon in ihrem ursprünglichen Gewand Glanzstücke. Der neue Bezug und die dunklen Knöpfe geben ihnen jetzt einen sehr eleganten Touch. Dass diese Beiden als Besprechungssesseln in der Shiatsu Praxis von Gabriella Erber www.mobilehands.at stehen dürfen freut uns sehr, so können viele Menschen das wunderbare Sitzgefühl genießen.

10
May

Ein bunter Blickfang…

… wurde aus dem schon in die Jahre gekommenen und wackelig gewordenen Sessel. Für eine Kundin aus dem Antiquariat gerettet haben wir ihn rundherum aufgepeppt. Das Holz wurde liebevoll aufpoliert und der Stoff durch einen bunten Baumwollstoff ersetzt. Bernadette I. von Tulln steht nur vor Ihnen.

Bernadette I. wurde von ihrer Besitzerin zu uns gebracht und steht nicht zum Verkauf.

Sessel vorher    Sessel nachher
         

10
May

zur Göttin geworden…..

ist diese barocke Bank. Sie wurde vom Blümchenstoff befreit und in dunkelgrünes Nubukleder gekleidet. Dorothea I. von Großweikersdorf wird sie jetzt genannt, der Name sagt es schon, sie ist zur Göttin geworden.

Dorothea I. wurde zum Polstern zu uns gebracht und steht deshalb nicht zum Verkauf.

IMG-20160302-WA0002  20160509_165630

25
Apr

Die Verwandlung der Helene von Fünfhaus

Sie war stark beschädigt, als sie zu uns kam. Wir haben aber ihre liebliche, kleine Form sofort ins Herz geschlossen und den neuen Stoff mit einem ebenso lieblichen Muster gewählt. In Leinen und Baumwolle gekleidet und mit bewusst betont schwarz lackierten Beinchen präsentiert sie sich jetzt standhaft. Sie ist klein und zierlich und schmückt jeden Raum mit dezenter Eleganz.

Helene von Fünfhaus Kauf Helene von Fünfhaus in WerkstattHelene von Fünfhaus  neu

Helene I. von Fünfhaus € 360,–

14
Apr

Zum Beine hochlagern oder für die Katz´

Karl I. von Eggenburg hilft beim Entspannen nach einem langen Arbeitstag. Seinen Geburtstag bei uns feiert er am 1. Mai, an dem wir ihn vom Eggenburger Flohmarkt zu uns geholt haben. Neu lackiert, neu bespannt und mit einem bunten Stoff bekleidet kann er nun jeden Raum um eine praktische Dekoration bereichern.

Karl I von Eggenburg

Karl I. von Eggenburg € 59,–

30
Mar

Marie I. treibts bunt

DSCF2078Sie ist lange Zeit in einem dunklen Möbellager gestanden, bis wir sie entdeckt haben. Wir haben hinter dem dunklen Stoff und dem zerkratzten Holz sofort die wahre Schönheit entdeckt. Das Holz wurde geschliffen und gewachst, jetzt sieht´s wieder natürlich aus. Die Federung wurde ausgetauscht, beim Stoff haben wir uns für einen bunten Baumwollstoff entschieden, der mit Naturfarben bedruckt ist. Dadurch kommt der zierliche Stil noch besser zum Vorschein.

Marie I. von Unterdürnbach € 330,–

Und so hat Marie vor der Verwandlung ausgesehen!

20150908_110652

15
Mar

So edel, dass sie in jede Wohnung passt…

Theresa I. von Unterdürnbach ist klein und sehr fein geworden! Vor ihrer Wandlung war sie abgewohnt und durchgesessen. Nur mit viel Fantasie konnte daraus dieses Prachtstück werden. Wir haben sie nicht aufgegeben und ihre Holzteile inkl. der Schnitzerein an der Rückenlehne glänzend lackiert. Das brachte Theresa I. zum Strahlen. Die Polsterung wurde überarbeitet und teilweise erneuert. Durch die feinen Weiß- und Grauabstufungen des Stoffes und der Borte ist sie so edel geworden, dass sie selbst für Prinzessinnen genau das Richtige ist. Falls Sie noch keine Prinzessin sind werden Sie sich bei diesem Sitzkomfort jedenfalls wie eine fühlen.

Theresa I. von Unterdürnbach   € 420,–

DSCF2074

03
Mar

Wilhelm I. nimmt´s mit Jedem auf!

Wilhelm I. von Unterdürnbach hat Stabilität und Größe und spielt in der Schwergewichtsklasse mit. Die eigenwillige Federung macht Wilhelm I. so bequem, dass auf ihm ganze Bücher auf einmal ausgelesen werden können. 3 verschiedene Holzarten wurden bei ihm verarbeitet und das macht sein Erscheinungsbild so interessant.
Wilhelm I. von Unterdürnbach € 390,–

Wilhelm Frontbild 600 600

02
Mar

Olivia I bunt und frech

Olivia I. von Niederschleinz ist mit ihren 40 Jahren derzeit das Küken unserer Sammlung. Entsprechend ihres Geburtsjahrzehnts verpassten wir ihr ein buntes Kleid. Olivia ist sehr zierlich und findet in jeder Wohnung ein Plätzchen.
Olivia I. von Niederschleinz € 290,–

DSCF2053 DSCF2055

22
Feb

Entspannung pur

Und wieder ist ein schönes Stück fertig geworden!

Mathilde I von Niederschleinz strahlt in ihrem neuen Kleid. In dezentem grau gehalten passt sie sich jedem Raum farblich an. Die bunten Zierknöpfe geben Ihr das gewisse Etwas. Zurücklehnen und die Beine hochlegen – nur den Tee macht sie nicht für Sie……
Mathilde I. von Niederschleinz € 390,–

600x600

DSCF2046 DSCF2050 DSCF2051