Category: Uncategorized

25
Jan

Frühlingsstyling für Ihre Wohnräume

Die neuen Naturstoffe sind da! Lassen Sie Ihre Räume durchatmen und gönnen Sie sich Vorhänge und Dekorationen aus reinen Leinen- und Baumwollstoffen.

Bei einer Stylingberatung für Ihre Räume können Sie auch gleich die Stoffe direkt bei Ihnen zu Hause auswählen und be-greifen. Das Erstgespräch mit wertvollen Tipps für die Neugestaltung Ihrer Räume ist kostenfrei. Lassen Sie sich inspirieren und überzeugen Sie sich von dem angenehmen Wohngefühl mit reinen Naturmaterialien. Ob Unistoffe in angenehmen Farbvariationen oder Drucke mit interessanten Motiven, diese Vorhänge oder Dekopolster bleiben dezent im Hintergrund und geben Ihrem Wohnstil das gewisse Extra. Wir fertigen auch Vorhänge, Raffrollos, Flächenvorhänge, Zierpolster und beziehen Ihre Polstermöbel.

Ich freue mich auf Ihren Anruf, vereinbaren Sie schon jetzt einen Termin für die neue Frühjahrsmode Ihrer Räume.

curtainLinen-Fabric-Roman-Blind-imageDruckstoff

14
Oct

Kunstwerke von Wolfgang Stöckl

Wir freuen uns über die neue Zusammenarbeit mit dem niederösterreichischen Künstler Wolfgang Stöckl. Einige seiner Werke dürfen wir auf unserer Homepage präsentieren und es werden auch immer wieder neue dazu kommen. Viele Arbeiten von Wolfgang Stöckl drücken seine ganz persönliche Gefühlwelt aus und jedes einzelne Stück ist eine Bereicherung für einen Raum. Bei Interesse an diesen wundervollen Stücken nehmen Sie bitte Kontakt mit PM BRUNNER Design auf, wir werden die Anfragen weiterleiten.

Tanzbein Dynkrü 2 IMG_7188 Lichtobjekt blau

18
Sep

Messebesuch bei architect@work

Um unseren Kunden immer die neuesten Materialien und Produkte anbieten zu können haben wir uns heuer auf der architect@work informiert.

Neue Materialien, pflegeleichte Fußböden, schalldämmende Vorhänge – die Messe hat einige neue Produkte präsentiert, wir freuen uns schon drauf, sie einzusetzen!

Neue Waschbeckenformen und Materialien für Bäder, Heizkörper, die zu wahren Kunstwerken werden können und Wänden, die Lichtdurchlässig und doch schalldämmend sind haben uns neugierig gemacht und bei Vorführungen überzeugt.

Zuerst wird jedoch alles geordnet und nochmal genau unter die Lupe genommen.

Messebesuch

08
Sep

Ein Raum nimmt Formen an

Die Umbauarbeiten des Kartoffelladens in Auersthal gehen voran. Der Fußboden wurde abgesenkt um den Shop barrierefreien gestalten zu können, die Mauern wurden von Grund auf saniert und die Türe verbreitert. Die Einrichtung und Beleuchtung im Shop und im Außenbereich wird lt. Planung von Petra Brunner derzeit montiert und Fam. Hellmer hat jeden Tag mehr Freude in ihren neuen Kartoffelladen zu gehen. Eröffnung wird im Zuge der Kartoffelwoche vom 18. bis 27. September in Auersthal, Hauptstraße 141 sein. Weitere Infos unter www.kartoffelladen.at

Zusätzlich zu den verschiedensten Kartoffelsorten inkl. alter Sorten finden sie auch Kürbis- und Dinkelprodukte, Schokolade und nett zusammengestellte Geschenkkörbe!

20150722_193042   20150904_073441    20150904_073520

20
Aug

Zusammenarbeit verbindet Esthetik und Funktionalität

Wenn Design durch einen soliden Handwerker umgesetzt wird entsteht ein Kunstwerk.

Die Idee, ein Verkaufsregal auf Seilen von der Decke zu hängen hat der Familie Hellmer aus Auersthal für die Neugestaltung Ihres Kartoffelladens auf Anhieb gut gefallen. „Wir möchten unseren Kartoffelladen komplett neu gestalten und für Geschenkkörbe einen besonderen Platz schaffen.“ War die Anforderung an Innenarchitektin Ing. Petra Brunner. Die Idee diesen besonderen Platz in einem Seilregal zu schaffen war bald geklärt. Petra Brunner machte sich sofort auf die Suche nach einem geeigneter Partner für die Umsetzung.

Die Seilerei Eisserer aus Amstetten zeigte sich besonders interessiert und kooperativ und überzeugte mit eigenen Ideen und Offenheit, Neues zu versuchen. „Hr. Eisserer und ich haben noch einige gemeinsame Themen gefunden, die für künftige Projekte interessant sein werden.“ Ist Petra Brunners Resumee nach dem Besuch in der Seilerei in Amstetten.

Der Kartoffelladen ist mittlerweile mitten im Umbau, 20cm Fußboden wurden abgegraben, Strom für die Beleuchtung wurde neu verlegt und die Wände bereits wieder verputzt.

Wir werden Sie auf dem Laufenden über die Baufortschritte halten und freuen uns schon auf die Eröffnung im September! 20150814_093801